Fröhliche Weihnachten!

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Levenhagen,

die festlichen Stunden der Weihnachtsfeiertage sind erfüllt vom Wunsch nach Harmonie und Besinnlichkeit. Für uns alle gibt es leider kein so unbeschwertes Weihnachten, wie wir es gewohnt sind und wie wir es uns wünschen, denn das Jahr 2021 war und ist geprägt von den Auswirkungen der Corona-Pandemie.

Trotz Corona ist aber auch im vergangenen Jahr wieder viel in unserer Gemeinde passiert.

Beispielhaft darf ich die sehr gelungene Eröffnung des Radweges nennen, welcher  sehr gut angenommen und genutzt wird. Darüber hinaus haben wir mit einem sehr hohen finanziellen Aufwand in neue Kommunaltechnik und ein neues Feuerwehrfahrzeug investiert, um die Pflichtaufgaben unserer Gemeinde weiterhin zu erfüllen.

Ich danke den Mitgliedern der Gemeindevertretung, der Feuerwehr und allen anderen Helferinnen und Helfern recht herzlich für ihre Unterstützung und gute Zusammenarbeit.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wir sind uns im Klaren darüber, dass das Thema „Corona“ und die damit einhergehenden Einschränkungen noch eine Weile unser Leben bestimmen werden. Daher mussten wir in diesem Jahr erneut auf die traditionelle Senioren-Weihnachtsfeier verzichten und auch das eine oder andere Fest in unserer Gemeinde absagen bzw. verschieben.

Dennoch sollten wir positiv und mit Zuversicht in die Zukunft blicken. Ich bin mir sehr sicher, dass wir diese schwierigen Zeiten gemeinsam überstehen und bald zur Normalität zurückkehren werden, ganz sicher sogar gestärkt mit einem neuen Gemeinschaftsgefühl.

Ich wünsche Ihnen eine stimmungsvolle Adventszeit und ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest.

„BLEIBEN SIE GESUND“

Ihr Sebastian Lafsa

Ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Levenhagen

P.S. Da wir nicht beurteilen können, ob wir Anfang 2022 unser traditionelles Weihnachtsbaumverbrennen veranstalten dürfen, haben wir vorerst den 15.01.2022 dafür vorgesehen. Gern können Sie jedoch ab 03.01.2022 wieder Ihre Weihnachtsbäume zur Abholung an Ihrer Einfahrt bereits legen. Wir halten Sie unter www.gemeinde-levenhagen.de über die Entwicklung auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.